Dritte Auflage der Rapsblütentage

Der Verein Zukunft Unteres Odertal e.V. bündelt auch in diesem Jahr verschiedene Aktivitäten unter dem „Dach“ der Rapsblütentage im Unteren Odertal. Sie finden am 6. und 7. Mai statt. Die ersten Zusagen und Anmeldungen von Vereinen, Institutionen und Unternehmen liegen bereits vor. Weitere Interessenten können sich beim Verein ZUO, Gutshof 1, 16278 Pinnow, E-Mail: verein@zukunftunteresodertal.de, melden.

Aktuelle Informationen unter www.zukunftunteresodertal.de

Mitgliederinfos

AWO Kreisverband Uckermark:

Adventsnachmittag in der Gärtnerei Pinnow

Fast überall zeigen Weihnachtsgebäck und Adventsdeko die bevorstehende Adventszeit an. In der Fülle der Angebote den Überblick zu behalten, gestaltet sich oft schwierig. Abhilfe und Inspiration bieten da thematische Ausstellungen wie der Adventsnachmittag in der Gärtnerei Pinnow. Am 22. November können sich Interessenten von 14 bis 17 Uhr über die Trends in Sachen Adventsschmuck informieren. Es gibt sowohl fertige Gestecke als auch Grabschmuck, gefertigt in der anerkannten Werkstatt für behinderte Menschen, zu kaufen. Die Gärtnerei-Mitarbeiter zeigen dazu in gemütlicher Atmosphäre Ideen und Materialien für die eigene kreative Umsetzung zuhause.


Gemeinde Passow:

Weihnachtsmarkt in Passow

Der Weihnachtsmarkt an der Passower Kirche ist seit Jahren eine feste Größe unter den regionalen Adventsmärkten. Am Sonntag, dem 27. November, ist es wieder so weit.

Um 14:00 Uhr wird der Weihnachtsmarkt mit Glockengeläut eröffnet. Im weiteren Programm folgen:

  • 14:30 Uhr Weihnachtsprogramm der Kita Gänseblümchen und der Cornelia-Funke-Grundschule Passow
  •  15:00 Uhr Der Weihnachtsmann kommt mit seinen Engeln per Pferdekutsche vorgefahren und verteilt Süßigkeiten und Geschenke
  •  15:30 Uhr In der zauberhaft geschmückten Märchengrotte liest Bürgermeister Walter Henke die schönsten Märchen
  •  16:00 Uhr Chorkonzert: Frauenchor Günterberg singt die schönsten Weihnachtslieder
  •  17:30 Uhr Jagdhornbläser Herzsprung/Bölkendorf spielen traditionell am Lagerfeuer

Zusätzlich zum Bühnenprogramm:

  • Pferdereiten für die Kinder
  • Brot aus dem Holzbackofen

Weihnachtsbaumaufstellen in Jamikow

Traditionell kümmert sich in Jamikow das halbe Dorf um den prächtigen Baum vor dem Gutshaus. Am Sonnabend, dem 26. November, wird das Prachtstück mit vereinten Kräften von Feuerwehr, Dorfverein und Kirchengemeinde aufgestellt, mit Lichterketten und kleinen Geschenkanhängern geschmückt. Kinder können im Gutshaus basteln und alle fleißigen Helfer treffen sich anschließend bei einem Tässchen Glühwein unter dem Baum.


Gemeinde Schöneberg:

Einladung zum Bratapfelfest

Längst kein Geheimtipp mehr ist das kleine Bratapfelfest in Schöneberg. Am und im Speicher sorgen der Dorfgemeinschaftsverein und die Speicherfreunde Schöneberg zum elften Mal am 10. Dezember für ein stimmungsvolles Fest mit musikalischer Umrahmung und kleinen Überraschungen. Von 15 bis 18 Uhr locken Bratapfelstand, Apfelkuchenstube, Glühwein, Gegrilltes und Waffeln sowie Keramik und der Posaunenchor Criewen.

 


Ihre Aktion fehlt noch? Dann E-Mail an den verein@zukunftunteresodertal.de

Download-Bereich mit Praxistipps

Im neu eingerichteten Download-Bereich finden Sie ab sofort die Flyer „Auf neuen Wegen“ zum Projekt „Touristische Potenziale – Verbindende Infrastruktur“ sowie zum Nationalen Geopark „Eiszeitland am Oderrand“. Die zahlreichen Informationen helfen Ihnen bei der Planung Ihrer nächsten Erkundungstour im Unteren Odertal.

Zukunft im Unteren Odertal

Land. So weit das Auge reicht. Schwungvoll. Abwechslungsreich. Ländlich.