Schwerpunkte

Das Projekt zielt darauf ab, Voraussetzungen zu schaffen, die insbesondere Kindern und Jugendlichen aus der deutsch-polnischen Grenzregion (Wirtschaftsraum Unteres Odertal) ermöglichen,

  1. die Sprache des Nachbarn zu erlernen,
  2. gesunde Ernährung zu vermitteln
  3. aktive Betätigung im ländlichen Raum zu fördern
  4. die Kultur des anderen kennenzulernen.

Dafür sollen Räumlichkeiten zur Begegnung und zur gemeinsamen pädagogischen Betreuung in der Partnereinrichtung geschaffen werden. Diese Punkte sind wesentliche Voraussetzungen für die Entwicklung eines gemeinsamen Wirtschaftsraumes und damit Voraussetzung zur Entwicklung eines gemeinsamen Arbeitsmarktes.

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Maßnahmen finden Sie hier:

Deutsch-Polnisches Bildungs-, Jugend- und Kommunikationszentrum – Gemeinde Passow

Deutsch-Polnisches Bildungs-, Jugend- und Kommunikationszentrum – Gemeinde Pinnow

Chojna

Gryfino

Stare Czarnowo

Walcz

Kolbaskowo

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: